Facebook Payments Inc. – Datenschutzrichtlinien
Datum des Inkrafttretens: 30. Dezember 2013
*Lade eine Kopie dieser Richtlinien für deine Unterlagen herunter.*


WARUM WIR DIESE DATENSCHUTZRICHTLINIEN VERÖFFENTLICHEN
Der Schutz der Privatsphäre deiner finanziellen Informationen ist uns wichtig. Facebook Payments Inc. („Facebook Payments“) möchte offen und transparent in Bezug darauf sein, wie deine persönlichen Informationen gesammelt und auf eingeschränkte Art verwendet werden.
Wir haben uns dazu verpflichtet, deine nicht-öffentlichen finanziellen Informationen vertraulich zu behandeln. Diese Informationen umfassen auch solche bezüglich deiner Kreditkarte bzw. Zahlungsmethoden. Um Platz zu sparen, werden wir diese Informationen nachfolgend einfach als„Persönliche Informationen“ bezeichnen.
Unter bestimmten Umständen müssen wir möglicherweise deine Persönlichen Informationen teilen: Beispielsweise, um dir den bestmöglichen Dienst anbieten, unser Unternehmen betreiben oder rechtlichen Anfragen nachkommen zu können. Wir werden diese Umstände im weiteren Verlauf diese Dokuments noch näher ausführen.
*Bitte lies diese Datenschutzrichtlinien. Dann kannst du besser verstehen, welche Informationen wir teilen und welche nicht, und wie wir deine Informationen schützen.*
Bei Facebook Payments handelt sich um ein von Facebook, Inc. getrenntes Unternehmen. Facebook Payments teilt deine Persönlichen Informationen mit niemandem, also auch nicht mit Facebook, Inc. oder anderen verbundenen Unternehmen; es sei denn, dies geschieht aus nachfolgend in diesen Richtlinien beschriebenen Gründen.
Facebook Payments erhält lediglich in beschränktem Umfang Persönliche Informationen von dir -- dies sind insbesondere deine Kreditkartennummern sowie sonstige Informationen zu Zahlungsmethoden. Informationen über die allgemeinen Datenschutzrichtlinien von Facebook, Inc. erhältst du unter https://www.facebook.com/policy.php.

VERWENDUNG DEINER INFORMATIONEN DURCH UNS
Wenn du deine Persönlichen Informationen an Facebook Payments weitergibst, verwenden wir diese Informationen nur dafür, dich bei der Durchführung von Zahlungen auf der Facebook-Webseite und -plattform zu unterstützen.

TEILEN DEINER INFORMATIONEN DURCH UNS
Ohne deine ausdrückliche Zustimmung teilt Facebook Payments deine Persönlichen Informationen mit niemandem für Marketingzwecke.
Wir verkaufen oder vermieten deine Persönlichen Informationen an niemanden außerhalb von Facebook Payments, also auch nicht an unser Mutterunternehmen, Facebook, Inc. Wir geben diese Informationen nur dann weiter, wenn dies zur Verarbeitung deiner Zahlung erforderlich ist oder eine rechtliche Anforderung besteht, wie z. B. als Reaktion auf eine Vorladung oder eine unabhängige Prüfung. Wir verlangen, dass jeder, der diese Informationen erhält, sie nur für jene Zwecke verwendet.
Wir können deine Persönlichen Informationen mit unserem Mutterunternehmen Facebook, Inc. teilen, wenn bestimmte Gründe hierfür vorliegen:
  • Zur Bearbeitung deiner Zahlung,
  • zur Pflege deines Zahlungskontos oder
  • um Betrug bzw. Sicherheits- oder technische Probleme aufzudecken, zu verhindern oder zu verfolgen.
Wir verlangen von Facebook, Inc. diese Informationen lediglich für diese bestimmten Zwecke zu verwenden.

SO KANNST DU AUF DEINE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN ZUGREIFEN UND SIE AKTUALISIEREN
Du kannst deine Persönlichen Informationen einsehen und aktualisieren, also auch Kreditkarten oder sonstige Zahlungsmethoden löschen, indem du in deinen Facebook-Kontoeinstellungen auf die „Zahlungseinstellungen“-Seite gehst.
Wenn du dein Facebook-Konto deaktivierst, kannst du nicht mehr auf deine Persönlichen Informationen zugreifen. Aus Gründen der gesetzlichen Melde- und Prüfpflicht speichern wir einige Informationen. Außer um diesen Pflichten nachzukommen, verwendet Facebook Payments Persönliche Informationen, die mit einem deaktivierten Konto verknüpft sind, nicht aus irgendwelchen anderen Gründen. Wir können mit deaktivierten Konten im Zusammenhang stehende Unterlagen nach einer gewissen Zeit löschen, wenn dies per Gesetz erlaubt oder erforderlich ist.

SO GEWÄHRLEISTEN WIR DIE SICHERHEIT DEINER PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN
Wir ergreifen geeignete und angemessene Sicherheitsmaßnahmen, um deine Persönlichen Informationen gegen unberechtigten Zugriff sowie unbefugtes Ändern, Teilen oder Zerstören zu schützen. Diese Sicherheitsmaßnahmen umfassen auch interne Überprüfungen unserer Verfahren zur Datensammlung, -speicherung und -verarbeitung und Sicherheitsmaßnahmen sowie physikalische und technische Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz gegen unbefugten Zugriff auf die Systeme, in denen wir die persönlichen Daten speichern. Facebook Payments verwendet branchenführende Verschlüsselungsstandards für deine Persönlichen Informationen. Beispielsweise speichern wir deine Kreditkartennummer stets in verschlüsselter Form.
Die Sicherheit deines Kontos hängt auch davon ab, dass du dein Kontopasswort geheim hältst. Du solltest deinen Kontonamen bzw. dein Passwort niemand anderem mitteilen. Wenn du dein Passwort an andere (wie einen Partner, deinen Chef oder eine Webseite) weitergibst, so haben diese Zugriff auf dein Konto und deine Persönlichen Informationen.
Weitere Informationen über die Sicherheitsverfahren bei Facebook im Allgemeinen erhältst du unter https://www.facebook.com/policy.php.

WAS GESCHIEHT BEI ÄNDERUNGEN DIESER RICHTLINIEN?
Diese Datenschutzrichtlinien können von Zeit zu Zeit geändert werden. Wir werden deine Rechte im Rahmen dieser Richtlinien jedoch nicht ohne deine ausdrückliche Zustimmung reduzieren. Wir werden sämtliche Änderungen an diesen Richtlinien auf der Datenschutzrichtlinien-Seite für Zahlungenposten, und wenn es sich um wesentliche Änderungen handelt, werden wir dir eine E-Mail senden oder dich auf Facebook benachrichtigen. Jede Version dieser Richtlinien ist oben auf der Seite mit dem Datum des Inkrafttretens gekennzeichnet. Außerdem verwahren wir frühere Versionen dieser Datenschutzrichtlinien in einem Archiv, in dem du sie jederzeit lesen kannst

JÄHRLICHE DATENSCHUTZBENACHRICHTIGUNGEN
Mindestens ein Mal jährlich sendet dir Facebook Payments eine Datenschutzbenachrichtigung, die Folgendes enthält:
  • Die Arten gesammelter Persönlicher Informationen,
  • wie und warum Persönliche Informationen verarbeitet werden,
  • die Arten an Personen, die deine Persönlichen Informationen erhalten können,
  • gegebenenfalls, andere Länder, in die die Persönlichen Informationen möglicherweise übertragen werden,
  • die Tatsache, dass angemessene Datenschutz- und Sicherheitsvorkehrungen eingesetzt werden und
  • die Rechte und Wahlmöglichkeiten, die eine Person möglicherweise bezüglich ihrer Persönlichen Informationen hat.

WEITERE INFORMATIONEN
Weitere Informationen hinsichtlich dieser Datenschutzrichtlinien oder zum Datenschutzprogramm von Facebook Payments erhältst du, wenn du per Post Kontakt mit Facebook Payments Inc. unter folgender Anschrift aufnimmst: Facebook, Attn: Legal Department, 1601 Willow Avenue, Menlo Park, California, 94025.
Nutzer in Texas: Solltest du eine Beschwerde haben, wende dich bitte zunächst online unter Hilfebereich für Facebook Payments oder über unsere automatische gebührenfreie Kundenbetreuungs-Hotline für Facebook Payments unter 1-866-238-8605 an die Kundenbetreuungs-Abteilung von Facebook Payments Inc. Falls du noch eine ungeklärte Beschwerde in Bezug auf eine Geldübermittlungs- bzw. Wechselkursaktivität von Facebook Payments Inc. hast, richte deine Beschwerde bitte an: Texas Department of Banking, 2601 North Lamar Boulevard, Austin, Texas 78705, 1-877-276-5554 (gebührenfrei), www.dob.texas.gov.