Informationen für Personen, die keine Meta-Produkte nutzen

Meta Platforms, Inc. („Meta“, „wir“, „unser/e/em/en/er/es“ oder „uns“) verarbeitet deinen Namen, deine Mobilnummer und/oder deine E-Mail-Adresse, wenn wir diese/n von unseren Nutzern über die Funktion Hochladen von Kontakten oder Synchronisieren von Kontakten erhalten, die auf Facebook, im Messenger oder auf Instagram verfügbar ist („Hochladen von Kontakten“). Wir verarbeiten diese Informationen auch dann, wenn du kein Nutzer von Facebook, vom Messenger oder von Instagram bist und/oder kein Konto bei uns hast (ein „Nicht-Nutzer“).
Informationen zum „Hochladen von Kontakten“ und wie es funktioniert
Wenn ein Nutzer das „Hochladen von Kontakten“ verwendet, gewährt er uns Zugriff auf das Adressbuch seines Geräts. Infolgedessen greifen wir täglich auf die Namen, Telefonnummern und E-Mail-Adressen in seinem Adressbuch zu und laden sie auf unsere Server hoch. Dies umfasst sowohl Nutzer von Facebook, des Messenger und/oder von Instagram als auch andere Kontakte, die keine Nutzer sind oder kein Konto haben (d. h. Nicht-Nutzer).
Welche Informationen werden über Nicht-Nutzer erhoben?
Wir erheben die Namen, die Mobilnummern und/oder die E-Mail-Adressen der Kontakte eines Nutzers.
Wie verwenden wir die Informationen eines Nicht-Nutzers?
Das „Hochladen von Kontakten“ ist eine optionale Funktion, mit der Nutzer das Adressbuch ihres Geräts auf Facebook, im Messenger und/oder auf Instagram hochladen können. Wir verarbeiten die Namen, Telefonnummern und/oder E-Mail-Adressen in dem Adressbuch, um festzustellen, ob sich Nummern oder E-Mail-Adressen unseren Nutzern zuordnen lassen. Wenn der Kontakt eines Nutzers auch auf Facebook, im Messenger und/oder auf Instagram vertreten ist, können wir dem Facebook-Nutzer diesen Kontakt auf Facebook unter Personen, die du kennen könntest als jemanden vorschlagen, dem er eine Freundschaftsanfrage senden könnte, oder wir schlagen dem Nutzer diesen Kontakt auf Instagram als Konto vor, dem er folgen könnte. Nutzer können Nicht-Nutzer auch per SMS oder E-Mail dazu einladen, sich ein Nutzerkonto auf Facebook, im Messenger und/oder auf Instagram einzurichten.
Durch die Funktion „Hochladen von Kontakten“ können wir einem Nutzer außerdem vorschlagen, einen Nicht-Nutzer, der nun ein Facebook-Nutzerkonto besitzt, über Personen, die du kennen könntest als Freund/in hinzuzufügen oder dem jeweiligen Konto auf Instagram zu folgen.
Darüber hinaus verwenden wir die hochgeladenen Adressbücher, um verdächtige Aktivitäten in den Meta-Produkten zu prüfen und die Sicherheit auf unseren Plattformen zu gewährleisten. Außerdem führen wir unter Berücksichtigung der hochgeladenen Adressbücher Analysen im Bereich „Business Intelligence und Analytics“ durch, um die genaue Anzahl der Personen und Nutzer von Produkten der Meta-Unternehmen zu ermitteln.
Meta teilt die von uns erhobenen Informationen sowie die Infrastruktur, Systeme und Technologien mit den anderen Meta-Unternehmen. Wir teilen die Daten von Nicht-Nutzern mit anderen Meta-Unternehmen, um die Funktion zum Importieren von Kontakten bereitstellen zu können, sowie für die oben dargelegten Zwecke.
Wir bewahren die personenbezogenen Informationen von Nicht-Nutzern so lange auf, wie wir sie zur Bereitstellung der „Kontaktimporter“-Funktion für Nutzer und für die oben beschriebenen Zwecke benötigen. In bestimmten Fällen müssen wir deine Kontaktinformationen länger aufbewahren, einschließlich nach deiner Aufforderung an uns, sie zu löschen. Dies umfasst auch rechtliche Gründe, z. B. als Reaktion auf eine rechtliche Anfrage oder zur Einhaltung geltender Gesetze, bei aufsichtsrechtlichen Angelegenheiten oder Rechtsstreitigkeiten, zur Schadensvermeidung oder zu Zwecken von Schutz, Sicherheit und Integrität. Wie lange wir die Informationen aufbewahren müssen, hängt von dem spezifischen Grund ab.
So können Nicht-Nutzer ihre Rechte ausüben
Wir stellen Nicht-Nutzern die Möglichkeit bereit, ihre Rechte auszuüben, die ihnen gemäß anwendbarem Recht zustehen. Um deine Rechte auszuüben, kontaktiere uns unter Verwendung der untenstehenden Kontaktinformationen.
Weitere Informationen zur Funktionsweise des Datenschutzes findest du auf Facebook, auf Instagram und im Facebook-Hilfebereich.
Wir hoffen, dass wir hiermit alle Fragen klären können, die ein Nicht-Nutzer möglicherweise zur Art und Weise unserer Verarbeitung seiner personenbezogenen Informationen hat. In manchen Ländern kannst du auch mit dem Datenschutzbeauftragten für Meta Platforms, Inc. und, je nach Rechtsordnung, mit deiner lokalen Datenschutzbehörde („DPA“) direkt Kontakt aufnehmen.
Klicke hier, wenn du eine Frage zu den Rechten hast, die dir möglicherweise zustehen.
So übermitteln wir Informationen
Wir teilen die von uns erhobenen Informationen weltweit, sowohl intern zwischen unseren Niederlassungen und Rechenzentren als auch extern mit unseren Partnern, Dienstleistern und Anbietern. Da Meta global tätig ist und Nutzer, Partner sowie Mitarbeitende auf der ganzen Welt hat, sind Übermittlungen aus vielerlei Gründen notwendig, u. a. damit wir die in diesem Datenhinweis beschriebenen Dienste betreiben und bereitstellen können.
Informationen von Nicht-Nutzern werden in folgende Länder bzw. Orte übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet:
  • Orte, an denen wir Infrastruktur oder Rechenzentren haben, wie u. a. die USA, Irland, Dänemark und Schweden
  • Länder, in denen Meta-Produkte verfügbar sind
  • Andere Länder außerhalb des Landes, in dem du lebst, in denen unsere Partner, Dienstleister und Anbieter ansässig sind, für die in diesem Datenhinweis beschriebenen Zweck
Wir stützen uns auf angemessene Mechanismen für internationale Datenübermittlungen. Beispielsweise gehen wir für Informationen, die wir erheben, folgendermaßen vor:
  • Wir verwenden von der Europäischen Kommission und anderen zuständigen Behörden genehmigte Standardvertragsklauseln.
  • Wir verlassen uns auf Feststellungen von der Europäischen Kommission und anderen zuständigen Behörden, ob andere Länder über angemessene Datenschutzniveaus verfügen.
  • Wir setzen gleichwertige Mechanismen gemäß anwendbaren Gesetzen ein, die für Datenübermittlungen in die USA und andere relevante Länder gelten.
Falls du Fragen zu den internationalen Datenübermittlungen von Meta hast, kannst du uns kontaktieren.
Kontakt
Bei Fragen zu diesem Hinweis oder wenn du Fragen, Beschwerden oder Anfragen bezüglich deiner Informationen hast, verwende bitte dieses Formular.
Wenn du nicht auf das Formular zugreifen kannst, kannst du uns stattdessen auch unter folgender Adresse schreiben:
Meta Platforms, Inc.
ATTN: Privacy Operations
1601 Willow Road
Menlo Park, CA 94025, USA
War das hilfreich?
Ja
Nein